loading

Aller­gie-Check

Serviceleistung

Haben Sie allergische Symptome?

Rund ein Viertel der Schweizer Bevölkerung leidet an allergischen Symptomen – Tendenz steigend. Gehören Sie auch dazu?

Unter einer Allergie oder allergischen Erkrankung versteht man eine Überempfindlichkeitsreaktion des Körpers gegen harmlose fremde Stoffe (Allergene). Die Symptome treten meist sofort oder wenige Minuten nach dem Kontakt mit dem Allergen auf. Leiden Sie unter einem der Symptome? Dann könnte eine Allergie die Ursache sein:

  • Verstopfte, juckende und laufende Nase?
  • Häufiges Niesen (Niesattacken)?
  • Brennende, gereizte, gerötete oder geschwollene Augen?
  • Hautausschläge (Ekzeme, Nesselfieber)?
  • Juckreiz und Schwellung an Lippen und Zunge?
  • Atembeschwerden (Husten, Asthma, Atemnot)?

Die häufigsten Überempfindlichkeiten werden ausgelöst von Pollen, Katzen- oder Hundeepithelien, Hausstaubmilben und Schimmelpilzen. Kennt man den auslösenden Stoff, können Betroffene Schutzmassnahmen ergreifen oder den Auslöser meiden.

Der Allergie-Check gibt Ihnen rasch Auskunft über die häufigsten Atemwegsallergien.
Mittels eines Schnelltests wird Ihr Blut auf Antikörper gegen Allergene untersucht, die häufig für allergische Reaktionen der Nase, der Augen und der Atemwege verantwortlich sind. Um zudem zu verhindern, dass eine Allergie wegen Nichtwissen zu chronischen Beschwerden führt – beispielsweise chronisches Asthma wegen allergischem Schnupfen – sollte möglichst rasch ein Test durchgeführt werden.

Wissenswertes zu Allergien

Tipps und Ratschläge

  • Klären Sie Ihre Allergie ab (z.B. mit dem Allergie-Check).
  • Vermeiden Sie wenn möglich den Kontakt mit dem allergieauslösenden Stoff.
  • Lassen Sie sich für eine optimale Therapie beraten und nehmen Sie die antiallergischen Medikamente nach Anweisung.
  • Tragen Sie bei starker Allergie immer Ihre Notfallmedikation auf sich.
  • Bestellen Sie einen Allergiepass und haben Sie diesen stets dabei.
  • Informieren Sie den behandelnden Arzt oder Apotheker über bekannte Allergien.
  • Wählen Sie Kosmetika und Körperpflegeprodukte ohne allergieauslösende Stoffe, damit Ihre Haut nicht zusätzlich belastet wird. Hierzu beraten wir Sie gerne.

Der Allergie-Check wird mit fachlicher Unterstützung von „aha! Allergiezentrum Schweiz“ angeboten. Bei Durchführung eines Allergie-Checks schenken wir Ihnen eine Gönnerschaft für ein Jahr. Beim aha! Allergiezentrum Schweiz, dem Kompetenzzentrum für Allergien, erhalten Sie weitere Informationen und Beratung.

Serviceleistungen in Ihrer Nähe

Rotpunkt Apotheken

Rotpunkt Aktionen

20 % Rabatt im Dezember

FÜHREND IN MEDIKAMENT UND GESUNDHEIT +

Warum besuchen Sie uns heute?

Wählen Sie einfach einen dieser vier Filter, um Ihre Erfahrungen mit uns zu verbessern.