loading

Reisen und Verhütung

Gesundheitsratgeber

Verhütung fängt vor der Reise an

Empfängnisverhütung ist eine sehr individuelle Angelegenheit. Suchen Sie die beste Lösung für sich schon vor Ihrer Reise.

Packen Sie eine ausreichende Menge vom Verhütungsmittel ein. Bei Antibabypillen ist der regelmässige Einnahmerhythmus wichtig, nie mehr als maximal 36 Stunden dazwischen verfliessen lassen, auch wenn sich durch Zeitverschiebungen Ihr Tages- und Nachtrhythmus ändert!

  • Bei Zeitverschiebungen ist auf eine korrekte Einnahme der Pille zu achten.
  • Kondome gehören ins Gepäck. Sie schützen vor einer HIV-Übertragung und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten.

Mehr Gesundheits­ratgeber

ROTPUNKT APOTHEKEN

Allergien

Auslöser für Allergien können harmlose Stoffe sein

Mehr Erfahren

Blasen­entzün­dung

Bei ersten Anzeichen empfiehlt es sich, schnell zu handeln.

Mehr Erfahren

Erkältung

So beugen Sie einer Erkältung vor

Mehr Erfahren

Gelenk­schmer­zen

Schmerzende Gelenke können verschiedene Ursachen haben 

Mehr Erfahren

Gewichts­probleme

Tipps für Ihr Wohlfühlgewicht

Mehr Erfahren

Haar­ausfall

Alarm, wenn mehr als 100 Haare pro Tag ausfallen

Mehr Erfahren

Rotpunkt Aktionen

20 % Rabatt im Dezember

FÜHREND IN MEDIKAMENT UND GESUNDHEIT +

Warum besuchen Sie uns heute?

Wählen Sie einfach einen dieser vier Filter, um Ihre Erfahrungen mit uns zu verbessern.