Gerade gemütlich unter die Decke auf das Sofa gekuschelt und schon beginnt der Juckreiz – trockene, juckende Haut ruiniert unter Umständen nicht nur die Entspannung am Abend. Sie bringt Menschen nachts um den Schlaf und lenkt tagsüber von der Arbeit oder einer guten Lektüre ab.

Trockene, gerötete und juckende Haut ist ein Zeichen dafür, dass etwas nicht in Ordnung ist. Die Ursache liegt häufig in einer geschädigten Hautschutzbarriere. Diese Barriere besteht hauptsächlich aus der äussersten Schicht der oberen Hautschicht und wehrt in gesundem Zustand schädliche Einflüsse von aussen ab. Gleichzeitig sorgt sie dafür, dass Feuchtigkeit in der Haut bleibt.

Eine kortisonfreie Hilfe bei juckenden Hautstellen auf Grund von Neurodermitis oder Ekzemen:
Bepanthen® Sensiderm Creme (Medizinprodukt) verschafft Linderung bei geröteten, juckenden Hautstellen.

Die einzigartige Lipid-Lamellen-Technologie repariert die Hautschutzbarriere und stabilisiert sie. Die leichte Creme eignet sich für die ganze Familie, auch für Kinder und Säuglinge.

Tägliche Basispflege der trockenen, empfindlichen, juckenden Haut:
Der Bepanthen® SensiDaily Schutzbalsam (Kosmetikprodukt) eignet sich als tägliche Basispflege für trockene, empfindliche und juckende Haut. Er sorgt für eine langanhaltende Feuchtigkeitsversorgung, stärkt die Hautschutzbarriere und unterstützt mit einem Präbiotikum die gesunde Hautmikroflora, die ein wichtiger Bestandteil des natürlichen Hautschutzes ist. Für die ganze Familie geeignet, auch für Kinder und Säuglinge.

Bepanthen Sensiderm & Sensidaily

Creme, 20 g
CHF 13.40

Creme, 50 g
CHF 28.30

Schutzbalsam, 400 ml
CHF 31.50

Bayer (Schweiz) AG.

Angebot gültig bis 30.11.2020.