TIPP AUS DER APOTHEKE

«Die Winterluft ist trocken, draussen ist es kalt, drinnen warm - kein Wunder leiden wir unter trockenen Augen. Tropfen und Salben bringen Linderung.»

APOTHEKER-TIPP FÜR TROCKENE AUGEN

1) Zugluft meiden und mit einem Luftbefeuchter für ein besseres Raumklima sorgen. Die optimale Luftfeuchtigkeit liegt zwischen 40 und 60 Prozent.

2) Kontaktlinsen durch Brille ersetzen. Bei der Arbeit am Computer öfter in die Weite schauen und bewusst blinzeln, um die Augen zu befeuchten.

3) Neben Salben, Tropfen und Sprays beruhigen auch ein Augenbad oder eine Kompresse mit Augentrosttee. Auch Vitamin A-Mangel oder Medikamente können Ursache von trockenen Augen sein.


Rotpunkt Geschenk des Monats Februar

Trockene Augen? Similasan Augentropfen befeuchten Ihre Augen. Die Similasan Wetterstation zeigt Ihnen die Luftfeuchtigkeit an, damit Sie in Ihren Räumen für optimales Klima sorgen können. Rotpunkt schenkt Ihnen bei Ihrem nächsten Einkauf eine Wetterstation im Wert von CHF 14.90.

Drucken Sie dazu den BON aus unserem Rotpunkt Journal aus und geben Sie diesen bei Ihrem nächsten Einkauf in Ihrer Rotpunkt Apotheke ab.

Finden sie Ihre Rotpunkt Apotheke aus 102 Standorten