GEPFLEGT DURCH DEN WINTER!

«Kälte ist Stress für die Haut. Verwenden Sie eine reichhaltige
Crème und tagsüber Sonnenschutz. So bleibt Ihre Gesichtshaut
gesund und rosig.»

1) Benutzen Sie eine Crème mit einem Fettanteil von mindestens 50 Prozent. Oder verwenden Sie die reichhaltigere Nachtcrème Ihrer Pflegelinie auch für den Tag.

2) Sonnenschutz ist Pflicht: Die Haut ist jetzt besonders empfindlich und braucht einen Schutzfaktor von mindestens 30. Am besten über der Pflege auftragen und die Lippen nicht vergessen.

3) Eine Feuchtigkeitsmaske, die über Nacht einwirken kann, beruhigt die Haut und macht sie schön prall. Bei der Reinigung auf alkoholhaltige Lotions verzichten.

Rotpunkt Geschenk des Monats Februar

Ohne kalte Hände die Wintersonne geniessen.
Rotpunkt schenkt Ihnen wärmende Handschuhe von Daylong Sun&Snow.

Drucken Sie dazu den BON aus unserem Rotpunkt Journal aus und geben Sie diesen bei Ihrem nächsten Einkauf in Ihrer Rotpunkt Apotheke ab.

Finden sie Ihre Rotpunkt Apotheke aus 104 Standorten