ARTHROSE?

Knieschmerzen in der kalten Jahreszeit können eine Folge von chronischen Leiden sein. Eine der häufigsten Ursachen von Knieschmerzen ist die Arthrose. Diese äussert sich mit wiederkehrenden Schmerzen, welche die Mobilität des Gelenkes und die Lebensqualität der Betroffenen einschränkt. Obwohl die Arthrose als eine degenerative Krankheit definiert ist, stammen die Arthroseschmerzen aus der Entzündung von Weichteilgeweben im Bereich des Kniegelenkes. Aus diesem Grund werden sogenannte nicht-steroidale Entzündungshemmer, für die Schmerzbekämpfung bei der Arthrose eingesetzt. Mit einem Pflaster wird gewährt, dass der Wirkstoff Tag und Nacht kontinuierlich an das schmerzende und entzündete Gewebe abgegeben wird.

FLECTOR EP TISSUGEL
Das Pflaster wird zweimal pro Tag auf die schmerzende Stelle angewendet. Durch die kontinuierliche Abgabe des entzündungshemmenden Wirkstoffes im Gewebe, werden die Schmerzen wirksam Tag und Nacht bekämpft.

Profitieren Sie im Monat Januar von unserer 20% Aktion auf Flector EP Tissugel.

Pflaster, 10 Stk. CHF 28.65 statt 35.80

Finden sie Ihre Rotpunkt Apotheke aus 104 Standorten